Politik : Muss Hohmann doch gehen? Forderungen aus der CDU

-

(afk/rvr). In der CDU werden Stimmen für einen Rückzug des umstrittenen Bundestagsabgeordneten Martin Hohmann aus der Fraktion laut. Die Kölner CDUBundestagsabgeordnete Ursula Heinen hat ihrem Fraktionskollegen dies nahe gelegt. „Ich bin der Meinung, dass Martin Hohmann sich überlegen sollte, den richtigen Schritt zu tun. Er sollte sich selbst entscheiden. Sollte er das nicht tun, müssen wir den Vorgang nochmals diskutieren“, sagte sie dem Tagesspiegel. Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Jürgen Rüttgers sagte, wenn Hohmann sich nicht klarer distanziere, habe er nichts mehr in der Partei zu suchen.

SEITEN 5 UND 25

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben