Nach Bin-Laden-Tötung : Vier Tote bei Anschlag in Pakistan

In Pakistan sind eine Frau und drei Kinder bei einem Sprengstoffanschlag ums Leben gekommen. Das Attentat ereignete sich wenige Stunden, nachdem eine US-Einheit Al-Qaida-Chef bin Laden getötet hatte.

Bei einem Anschlag nahe einer Moschee in Pakistan sind vier Menschen getötet worden. Nach Polizeiangaben starben eine Frau und drei Kinder am Montag, als in der Nähe des Gotteshauses im Nordwesten des Landes ein Sprengsatz explodierte.

Zuvor hatten die radikalislamischen Taliban in Pakistan als Reaktion auf den Tod von Al-Qaida-Chef Osama bin Laden mit Anschlägen in Pakistan und den USA gedroht. (AFP)

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar