Nach der Bundestagswahl : Grünen-Chefin Peter erteilt Flüchtlings-Obergrenze eine Absage

Die alte CSU-Forderung nach einer Obergrenze blockiert ein schwarz-gelb-grünes Regierungsbündnis. Der Dienstag zum Nachlesen im Newsblog.

von , , und
Die Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Simone Peter, im September in Berlin auf dem Kleinen Parteitag der Grünen. Foto: Soeren Stache/dpa
Die Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Simone Peter, im September in Berlin auf dem Kleinen Parteitag der Grünen.Foto: Soeren Stache/dpa

- Nach der Bundestagswahl konstituieren sich die Fraktionen.

- Die Bundeskanzlerin steht vor einer schwierigen Regierungsbildung.

- Bei der AfD sorgen Parteichefin Frauke Petry und ihr Mann Marcus Pretzell mit der Ankündigung ihres Parteiaustritts für einen Paukenschlag.

- Die Ereignisse vom Montag können Sie hier nachlesen.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

113 Kommentare

Neuester Kommentar