• Nach der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern: Söder fordert "Wir ändern das" statt "Wir schaffen das"

Nach der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern : Söder fordert "Wir ändern das" statt "Wir schaffen das"

Die CSU dringt auf einen Kurswechsel von Kanzlerin Merkel. Die CDU-Chefin übernimmt Mitverantwortung für die Wahlschlappe, verteidigt aber ihre Linie. Der Tag zum Nachlesen im Liveblog.

von , , und
Bayern Finanzminister Markus Söder (CSU)
Bayern Finanzminister Markus Söder (CSU)Foto: Screenshot ARD

Die AfD kommt in Mecklenburg-Vorpommern auf Anhieb auf über 20 Prozent und wird zweitstärkste Kraft. Unseren Liveblog vom Wahltag können Sie hier nachlesen. Alle Parteien debattieren nun, wie mit den Rechtspopulisten umzugehen ist. Auch in Berlin sehen Umfragen die AfD im zweistelligen Bereich. Einen Überblick über Umfragen, Wahl-O-Mat, Bezirk-O-Mat und die wichtigsten Themen zur Berlin-Wahl finden Sie hier auf unserer Sonderseite. Der Tag nach der Wahl in Meck-Pomm im Liveblog.

Der Tagesspiegel kooperiert mit dem Umfrageinstitut Civey. Wenn Sie sich registrieren, tragen Sie zu besseren Ergebnissen bei. Mehr Informationen hier.

(mit dpa, AFP, rtr, epd, KNA)

» Jamaika-Aus: Wie geht es weiter? Jetzt E-Paper testen!

210 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben