NACHRICHT : NACHRICHT

Nachwahl auf Rügen – SPD verliert Landtagssitz an Grüne

Schwerin - Bei der Landtags-Nachwahl auf der Ostsee-Insel Rügen haben die Grünen ihr landesweit bestes Wahlergebnis in Mecklenburg-Vorpommern erzielt und damit ein siebtes Landtagsmandat errungen. Der von den Grünen zusätzlich gewonnene Sitz im Wahlkreis 33 (West-Rügen und Insel Hiddensee) geht zu Lasten der SPD und nicht – wie erhofft – zu Lasten der NPD. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar