NACHRICHT : NACHRICHT

Für doppelte Staatsbürgerschaft

Dresden - Die Integrationsministerkonferenz der Länder hat sich in Dresden für eine generelle Zulassung der doppelten Staatsbürgerschaft in Deutschland ausgesprochen. Die unionsgeführten Länder, die in der Konferenz seit dem Regierungswechsel in Niedersachsen in der Minderheit sind, lehnten den Vorstoß ab. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben