NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Linke für gemischtes Doppel



Berlin - Die Linke soll dauerhaft von einer Doppelspitze mit mindestens einer Frau geführt werden. Dafür votierte die Parteibasis mit überraschend großer Mehrheit in einer Urabstimmung. 84,5 Prozent stimmten für die neue Führungsstruktur, 11,3 Prozent dagegen, 4,2 Prozent enthielten sich. Die Wahlbeteiligung lag bei 48,3 Prozent. Das letzte Wort hat nun der Rostocker Parteitag Mitte Mai. Es gilt aber als äußerst unwahrscheinlich, dass sich die Delegierten des Parteitags gegen das deutliche Votum der Mitglieder stellen. dpa

Viele Katholiken verlassen Kirche

Frankfurt am Main - Deutsche Katholiken reagieren nach einem Zeitungsbericht heftig auf den Missbrauchsskandal in ihrer Kirche. Nach einem am Samstag veröffentlichten Bericht der „Frankfurter Rundschau“ (FR) haben sich die Kirchenaustrittszahlen teilweise verdoppelt oder verdreifacht – besonders im stark katholischen Süden und Westen Deutschlands. Im Bistum Bamberg kehrten im März 1400 Gläubige der Kirche den Rücken. Sonst sind es dort im Schnitt 200 bis 300 pro Monat. KNA

Freiburgs grüner OB im Amt bestätigt

Freiburg - Der erste grüne Oberbürgermeister einer deutschen Großstadt, Freiburgs Rathauschef Dieter Salomon, ist in seinem Amt bestätigt worden. Der 49 Jahre alte Grünen-Politiker erreichte bei der Oberbürgermeisterwahl am Sonntag 50,5 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen. Er siegte damit bereits im ersten Wahlgang. Salomon, seit 2002 im Amt, setzte sich gegen Freiburgs Sozial- und Kulturbürgermeister Ulrich von Kirchbach (SPD) und den parteilosen Professor Günter Rausch durch. Die CDU hatte auf einen eigenen Kandidaten verzichtet und Sympathien für Salomon erkennen lassen. dpa

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben