NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Piusbrüder wollen wieder weihen

Stuttgart - Die umstrittene Piusbruderschaft will auch in diesem Jahr trotz heftiger Kritik von der katholischen Amtskirche neue Priester weihen. Am 26. Juni würden drei Anwärter im Priesterseminar in Zaitzkofen nahe Regensburg geweiht, sagte am Dienstag der Sprecher der Bruderschaft, Pater Andreas Steiner, in Stuttgart. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben