NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Jürgen Windeler

wird oberster Pharmakontrolleur

Berlin - Deutschland erhält mit dem Mediziner Jürgen Windeler einen neuen obersten Pharmakontrolleur. Der 53-Jährige wurde vom Vorstand des unabhängigen Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) einstimmig zu dessen Leiter bestellt. Windeler tritt zum 1. September die Nachfolge des offiziell wegen strittiger Spesenabrechnungen abgesetzten IQWiG-Chef Peter Sawicki an. Der Pharmafachmann Windeler war bisher im Medizinischen Dienst des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenkassen tätig. dpa

Frank Schira

wird neuer Chef der CDU Hamburg

Hamburg - Nach dem Rücktritt von Hamburgs CDU-Chef Michael Freytag soll künftig der Vorsitzende der CDU-Bürgerschaftsfraktion, Frank Schira, die Geschicke der Partei lenken. Die Kreisverbände und Vereinigungen der CDU Hamburg schlagen den 46-Jährigen als einzigen Kandidaten für die Wahl beim Landesparteitag am 26. Juni vor. Schira leitet die CDU bereits jetzt geschäftsführend. dpa

CDU HAMBURG]Jobcenter müssen

private Krankenversicherung zahlen

Düsseldorf - Jobcenter müssen Kosten der privaten Krankenversicherung von Hartz-IV-Empfängern voll übernehmen. Das haben Düsseldorfer Sozialrichter in zwei Urteilen entschieden: Die Kläger waren im günstigsten Tarif privat versichert, ein Wechsel in die gesetzliche Krankenversicherung war nicht möglich. Die Jobcenter in Düsseldorf und im Kreis Viersen wollten nur Zuschüsse in Höhe des Beitrags zur gesetzlichen Krankenversicherung gewähren, die Differenz sollten die Hartz-IV-Empfänger selbst zahlen. Damit wäre aber das Existenzminimum nicht mehr gewährleistet, befand das Gericht. Die Jobcenter legten Berufung ein. dpa

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben