NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Streichliste für die Bundeswehr:

Weniger Waffen, Gerät und Material



Berlin - Dem Verteidigungsministerium liegt eine Streichliste von Experten vor, mit der bei Waffen und Gerät rund 9,3 Milliarden Euro eingespart werden könnten. Sie schlagen vor, sofort 15 der knapp 80 „Transall“-Transportflugzeuge stillzulegen und die Zahl der neu zu beschaffenden Militärtransportflugzeuge A400M zu reduzieren. Statt der geplanten 122 sollen nur noch 80 NH-90-Hubschrauber gekauft und von den vorgesehenen 80 „Tiger“-Kampfhubschraubern nur noch 40 beschafft werden. Im September soll die neue Bundeswehrstruktur im Kabinett beschlossen werden. ddp

Umweltverbände boykottieren

Runden Tisch zur Gentechnik

Berlin - Die Umweltverbände verlassen den Runden Tisch zur „grünen Gentechnik“, den Forschungsministerin Annette Schavan (CDU) einberufen hatte. Die Verbände begründeten ihren Ausstieg damit, dass das Forschungsministerium nicht auf Forderungen der Verbände zur Risikoforschung eingegangen sei, obwohl der Staat die Bürger vor nicht vertretbaren Gefahren schützen müsse. Die SPD-Fraktion kritisierte, die Umweltverbände seien offensichtlich nur als Feigenblatt eingeladen gewesen. Zum vierten Runden Tisch wollten sich am Mittwoch außerdem Forscher und Wirtschaftsvertreter treffen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben