NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

DEUTSCHLAND

Guttenberg: 2011 Entscheidung

über Kasernenschließungen

Frankenberg - Welche Bundeswehrkasernen fallen den Sparplänen der Regierung zum Opfer – darüber wird frühestens 2011 Klarheit bestehen. „Vor voraussichtlich Mitte nächsten Jahres wird es keine grundsätzlichen Standortentscheidungen geben“, sagte Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) am Montag bei seinem Besuch der Panzergrenadierbrigade 37 in Frankenberg (Sachsen) zum Auftakt seiner Sommerreise. Zunächst müssten die künftigen Strukturen der Bundeswehr feststehen. dpa

SUDAN

Haftbefehl wegen Völkermords

gegen Präsident Baschir

Den Haag - Der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag hat am Montag einen Haftbefehl wegen Völkermords gegen den sudanesischen Präsidenten Omar el Baschir erlassen. Bislang lag beim IStGH ein Haftbefehl gegen Baschir wegen Kriegsverbrechen in der Krisenregion Darfur vor. Dort kämpfen seit 2003 Rebellenorganisationen gegen regierungstreue Milizen und Streitkräfte. Dabei kamen nach UN-Angaben etwa 300 000 Menschen ums Leben. Die EU-Kommission bekräftigte ihre Unterstützung für den IStGHf, EU-Außenministerin Catherine Ashton drängte zugleich auf ein „Friedensabkommen in Darfur“. AFP

NORDIRLAND

27 Polizisten

bei Ausschreitungen verletzt

Belfast - Vor dem Höhepunkt der traditionellen Protestanten-Märsche in Nordirland sind bei Ausschreitungen in Belfast in der Nacht zu Montag 27 Polizisten verletzt worden. Drei der Beamten wurden durch Schüsse verletzt, andere durch Feuerwerkskörper und Benzinbomben. Hinter den Aktionen werden nordirische Katholiken vermutet. Die alljährlichen traditionellen Umzüge des protestantischen Oranier-Ordens rufen besonders in den Stadtvierteln Spannungen hervor, die überwiegend von Katholiken bewohnt sind. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben