NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

AFGHANISTAN

Gewaltsame Proteste vor der Wahl

Kabul - Drei Tage vor der Parlamentswahl in Afghanistan haben etwa 600 Menschen in der Hauptstadt Kabul gewaltsam protestiert. Nach Angaben des Innenministeriums verhinderten Sicherheitskräfte einen Marsch ins Stadtzentrum. Die Demonstranten schleuderten Steine auf die Anti-Aufruhr-Einheiten und blockierten eine Straße mit brennenden Reifen. Die Sicherheitskräfte hätten Warnschüsse in die Luft abgegeben. AFP

DÄNEMARK

Polizei: Bombenleger identifiziert

Kopenhagen - Ein seit dem Wochenende in Kopenhagen inhaftierter Bombenleger soll aus Tschetschenien stammen und in Belgien leben. Die Kopenhagener Polizei erklärte, sie sei sich „weitgehend sicher“, dass der bei einer Sprengstoffexplosion in einem Hotel verletzte Mann ein 24-jähriger Tschetschene sei. Zusammen mit der belgischen Polizei wolle man ermitteln, ob der Mann Kontakte zu „fanatischen Kreisen“ habe. dpa

TÜRKEI

AKP will Putschisten anklagen

Istanbul - Ein türkischer Regierungspolitiker hat sich nach der Volksabstimmung zur Verfassungsänderung für eine Anklage der Putschisten von 1980 ausgesprochen. „Die Führer des Staatsstreiches sind meiner Meinung nach eine Bande von Mördern“, sagte Ömer Celik, Berater von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan. Der Militärputsch sei ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit gewesen. Mit der Zustimmung zu 26 Verfassungsänderungen wurde auch Artikel 15 abgeschafft, der den Putschisten lebenslange Immunität vor Strafverfolgung garantierte. dpa

RUSSLAND/NORWEGEN

Grenzstreit in der Arktis beigelegt

Murmansk - Russland und Norwegen haben den Streit über den Verlauf ihrer Seegrenze in der Arktis beigelegt und damit den Weg für die Öl- und Gasförderung sowie neue Fischereiprojekte in der Barentssee frei gemacht. Die Nachbarländer unterzeichneten am Mittwoch nach 40 Jahren Verhandlungen einen Vertrag, der die Aufteilung eines Gebiets regelt, das etwa halb so groß ist wie Deutschland. rtr

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben