NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

DEUTSCHLAND

SPD fordert Volksentscheid

zu „Stuttgart 21“

Stuttgart - Im Streit um das umstrittene Bahn-Projekt „Stuttgart 21“ plant die baden-württembergische SPD einen Gesetzentwurf für einen Volksentscheid. Am diesem Mittwoch wolle die Landtagsfraktion einen entsprechenden Entwurf vorstellen, sagte ein Sprecher der Fraktion am Dienstag. Angesichts des starken Widerstands gegen das Bahn-Projekt hat die SPD in den vergangenen Tagen ihre Haltung zum Thema „Stuttgart 21“ abgeschwächt. Die Fraktion unterstützt das Bahn-Projekt, will aber die Bevölkerung mit einbeziehen. dapd

Bouffier will Integration

zum Schwerpunkt machen

Wiesbaden - Hessens neuer Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will die Integration von Zuwanderern und die Probleme der alternden Gesellschaft zu Schwerpunkten seiner Regierungsarbeit machen. „Der rapide demografische Wandel, den empfinden viele Bürger nicht als Chance, sondern er bewirkt bei ihnen Angst. Angst vor Abwanderung, vor Überalterung, vor Vereinsamung“, sagte der Chef der schwarz-gelben Koalition in seiner Regierungserklärung am Dienstag. Weiteres vorrangiges Ziel sei eine bessere Einbindung von Migranten. dpa

PAKISTAN

Mindestens 20 Tote

bei Anschlag auf Polizeizentrale

Peshawar - Bei einem Bombenanschlag auf ein Polizeihauptquartier in der pakistanischen Stadt Kohat sind mindestens 20 Menschen getötet worden, unter ihnen viele Frauen und Kinder. Mehr als 50 Menschen wurden verletzt, wie die Behörden am Dienstag mitteilten. In den vergangenen Tagen töteten Aufständische in Pakistan kurz vor Ende des muslimischen Fastenmonats Ramadan bei blutigen Anschlägen dutzende Menschen. AFP

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar