NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Bundesregierung richtet

Beirat für Integration ein

Berlin - Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Maria Böhmer (CDU), will im Frühjahr einen Beirat für Integration einrichten. Durch den Beirat, dem bis zu 32 Mitglieder angehören sollen, solle der Dialog mit den Migranten verstetigt und institutionalisiert werden, sagte Böhmer am Donnerstag in Berlin. Das neue Gremium werde Empfehlungen zur Integrationspolitik erarbeiten und neue Debatten anstoßen. epd

RAF-Prozess: Polizist schildert

Festnahme von Verena Becker

Stuttgart - Im Stuttgarter RAF-Prozess hat ein Polizist am Donnerstag die Verhaftung der Terroristen Verena Becker und Günter Sonnenberg am 3. Mai 1977 geschildert. „Der Beifahrer hat mit zwei Faustfeuerwaffen auf unsere Gruppe geschossen“, sagte der 68-jährige pensionierte Polizeibeamte vor dem Oberlandesgericht in Stuttgart-Stammheim. „Jeans, Lederjacke, kurze Haare: Es war zunächst schwer zu sagen, ob es ein Mann oder eine Frau war“, sagte der Zeuge. Der Prozess soll klären, welche Rolle Becker bei dem Attentat auf Generalbundesanwalt Siegfried Buback am 7. April 1977 hatte. Die Bundesanwaltschaft geht davon aus, dass sie an der Planung und Vorbereitung beteiligt war. Michael Buback, Nebenkläger und Sohn des Opfers, hält Becker dagegen für die Schützin. dpa

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben