NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

IRLAND

Premier übersteht

parteiinterne Vertrauensabstimmung
Dublin - Der wegen der Finanzkrise in die Kritik geratene irische Premierminister Brian Cowen hat eine Vertrauensabstimmung als Chef seiner Partei überstanden. Sein Herausforderer, Außenminister Micheal Martin, trat daraufhin zurück, sicherte Cowen aber Unterstützung für den Wahlkampf der Fianna-Fail-Partei zu, der bei den für März erwarteten Parlamentswahlen eine Niederlage droht. AFP

AFGHANISTAN

Karsai verschiebt erste Sitzung des neuen Parlaments um einen Monat

Kabul - Der afghanische Präsident Hamid Karsai hat die für Sonntag geplante Eröffnungssitzung des Parlaments in Kabul auf den 22. Februar verschoben. Das von ihm eingesetzte Sondertribunal des Verfassungsgerichts hatte um mehr Zeit für die Untersuchung von 430 Beschwerden wegen Wahlbetrugs gebeten. Bei der Wahl, die bereits im September stattfand, waren rund ein Viertel der mehr als fünf Millionen Stimmen nicht gewertet und 24 Kandidaten den vorläufige Wahlsieg wieder aberkannt worden. Am Mittwoch wurde in Kabul der prominente afghanische Journalist Rasak Mamun von einem maskierten Angreifer überfallen worden und mit Säure im Gesicht verätzt. dpa

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben