NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

POLEN

Tusk erwägt Referendum über Atom

Warschau - Polens Premier Donald Tusk will den geplanten Einstieg in die Atomenergie nicht gegen die Bevölkerung durchsetzen. Er schloss ein Referendum nicht aus. Vielleicht reiche aber eine Entscheidung des Parlaments aus, sagte Tusk. Der Bau des ersten polnischen Meilers soll 2016 beginnen. dpa

AFGHANISTAN

US-Soldat gesteht Mord

Washington - Ein 22-jähriger US-Soldat hat sich schuldig bekannt, drei unbewaffnete Zivilisten in Afghanistan getötet zu haben. Er gehört zu einer Gruppe von fünf angeklagten Infanteristen. Die Taten wurden zwischen Januar und Mai 2010 begangen; die Soldaten nahmen Körperteile der Opfer als Trophäen mit. dpa

RUSSLAND

Wieder Attacke gegen Journalisten

Moskau - Ein unbekannter Täter hat am Mittwoch den 65-jährigen Reporter Segej Topol verprügelt. Er arbeitet für die Wirtschaftszeitung „Komsersant“. Vor sechs Monaten wurde der „Komersant“-Redakteur Oleg Kaschin so schwer zusammengeschlagen, dass er ins Koma fiel. Seit 2000 gab es 19 ungeklärte Morde an Journalisten in Russland. rtr

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben