NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

LUXEMBURG

EuGH verbietet Italien harten Kurs

Luxemburg/Rom - Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat dem harten Kurs Italiens im Umgang mit illegalen Flüchtlingen einen Riegel vorgeschoben. Italien habe nicht das Recht, illegale Einwanderer in Haft zu nehmen, wenn diese sich der Ausweisung entziehen und einfach im Land bleiben. Das entschieden die Richter in einem am Donnerstag veröffentlichten Urteil (Rechtssache C-61/11). Die italienische Regierung kritisierte das Urteil als unbefriedigend. dpaURTEIL EUGH]

VEREINTE NATIONEN

Datenpanne bei der Unesco

Hamburg - Die Bildungs-, Wissenschafts- und Kulturorganisation der Vereinten Nationen (Unesco) hat nach einem Bericht von URTEIL EUGH]„Spiegel Online“/URTEIL EUGH] hunderttausende Bewerbungsunterlagen offen einsehbar ins Internet gestellt. Die Dokumente enthielten Namen, Kontaktdaten, Informationen über Sprachkenntnisse, bisherige Arbeitgeber und zum Teil auch über Jahresgehälter, berichtete das Internetportal am Donnerstag. Betroffen sind demnach zwei Datenbanken mit Bewerbungen um Praktikumsplätze sowie für reguläre Stellen innerhalb der Unesco. AFP

THAILAND/KAMBODSCHA

Waffenruhe im Grenzgebiet

Phnom Penh - Thailand und Kambodscha haben sich nach sieben Tagen blutiger Kämpfe an der gemeinsamen Grenze überraschend auf eine Waffenruhe geeinigt. Den Durchbruch schafften am Donnerstag zwei Generäle an der Front, nachdem alle politischen Bemühungen gescheitert waren. Noch in den Stunden vor dem Gespräch der Generäle hatten sich die Kämpfe ausgeweitet.TA KRABEI]PREAH VIHEAR] dpa

KUBA/USA

Orlando Bosch gestorben

New York - Der Exilkubaner Orlando Bosch, der unter anderem wegen eines Bombenanschlags auf ein kubanisches Passagierflugzeug vor Gericht stand, ist tot. Wie der „Miami Herald“ berichtete, starb er am Mittwoch im Alter von 84 Jahren in Miami. Die Todesursache wurde nicht bekannt. Der ehemalige Kinderarzt hatte nach Mitteilung seiner Familie an einer „langen und schmerzhaften Krankheit“ gelitten. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar