NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Schröder: Steinbrück wäre

sehr guter SPD-Kanzlerkandidat

Berlin - In die Debatte über den nächsten SPD-Kanzlerkandidaten hat sich jetzt auch Ex-Kanzler Gerhard Schröder eingeschaltet. Er sieht in dem früheren Finanzminister Peer Steinbrück einen aussichtsreichen Bewerber. „Steinbrück wäre ein sehr, sehr guter Kandidat“, sagte Schröder der Nachrichtenagentur Bloomberg. Es sei jedoch Sache von Parteichef Sigmar Gabriel, den Bewerber vorzuschlagen, den er für richtig halte. dpa

Kurt Beck als Regierungschef

in Rheinland-Pfalz wiedergewählt

Mainz - Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) ist im Amt bestätigt worden. Siebeneinhalb Wochen nach der Landtagswahl erhielt er am Mittwoch im Parlament in Mainz in geheimer Wahl 60 Stimmen. Dies entspricht der Zahl der Sitze der ersten rot-grünen Koalition in dem Land. Deutschlands dienstältester Ministerpräsident ist schon seit fast 17 Jahren im Amt. Es war bereits Becks fünfte Wahl zum Regierungschef. dpa

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben