NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

DEUTSCHLAND

Saar-CDU wählt

eine Frau an die Spitze

Dillingen - Die CDU im Saarland wird künftig von der designierten Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer geführt. Die 48-Jährige wurde am Samstag bei einem Parteitag mit großer Mehrheit zur Nachfolgerin von Regierungschef Peter Müller an der Parteispitze gewählt. Nach der Sommerpause will sich der 55-Jährige aus der Politik zurückziehen und auch das Ministerpräsidentenamt an seine Wunschnachfolgerin abtreten. dpa

RUSSLAND

Festnahmen bei

Schwulenparade in Moskau

Moskau - Bei einer verbotenen Demonstration von Schwulen und Lesben in Moskau hat die russische Polizei mindestens 34 Aktivisten sowie Homosexuellengegner festgenommen. Nahe dem Roten Platz wurde die Gruppe von orthodoxen Fundamentalisten angegriffen, die Polizei trennte die Lager gewaltsam. Auch ausländische Aktivisten waren unter den Festgenommenen. Die Stadtverwaltung hatte die Aktion mit Verweis auf die internationale Kinderschutzkonvention verboten. Kinder könnten beim Anblick von Homosexuellen traumatisiert werden, hieß es in der Begründung. dpa/AFP

SYRIEN

Iran hilft dem Regime in Damaskus

bei Unterdrückung der Proteste

Kairo - Der Iran hilft einem US-Bericht zufolge dem bedrängten Regime des syrischen Präsidenten Baschar al Assad bei der Unterdrückung der landesweiten Proteste. Hochrangige Spezialisten aus der iranischen Al-Kuds-Eliteeinheit schulten die syrischen Sicherheitskräfte in Techniken zur gewaltsamen Auflösung von Demonstrationen und brächten ihnen auch Überwachungsmethoden für das Aufspüren von Regimegegnern im Internet bei, schrieb die „Washington Post“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar