NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

DEUTSCHLAND

Kloster Ettal entschädigt Missbrauchsopfer

Ettal - Das Kloster Ettal entschädigt 70 Opfer von jahrzehntelangem sexuellem Missbrauch und Misshandlungen mit insgesamt 700 000 Euro. Der Mindestbetrag liegt bei 5000 Euro, in Einzelfällen seien bis zu 20 000 Euro überwiesen worden, teilte die Benediktinerabtei am Dienstag mit. dpa

Bundesgerichtshof kippt Urteil

im Fall Schreiber

Karlsruhe - Der Prozess um den ehemaligen Waffenlobbyisten Karlheinz Schreiber muss neu aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof verwies den Fall am Dienstag an das Landgericht Augsburg zurück. Es soll klären, ob Schreiber zum Tatzeitraum zwischen 1988 und 1993 seinen Lebensmittelpunkt in Kanada oder in Deutschland hatte. Außerdem müssen die Richter überprüfen, ob der Vorwurf der Bestechung des damaligen Rüstungsstaatssekretärs Ludwig-Holger Pfahls (CSU) tatsächlich verjährt ist. dpa

Vermisste Deutsche höchstwahrscheinlich tot

Salang/Berlin –Nach der Bergung von zwei Leichen in Afghanistan geht Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) „mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit“ davon aus, dass es sich um die vermissten deutschen Staatsangehörigen handelt. Dies sagte Westerwelle am Dienstag Abend in Berlin. AFP

PAKISTAN

Weiterer Planer von Anschlägen

in Deutschland gefasst

Berlin – Der pakistanische Geheimdienst hat den führenden Al- Qaida-Mann Yunis al Mauretani festgenommen, der an Terrorplänen gegen Deutschland beteiligt war. Dessen Aktivitäten hatten dazu beigetragen, dass im November 2010 das Bundesinnenministerium vor Anschlägen warnte. fan

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben