NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Fünf Länder für Doppelpass

Berlin - Mehrere Länder haben im Bundesrat einen Neuanlauf für die Einführung des sogenannten Doppelpasses gestartet. Kinder mit doppelter Staatsbürgerschaft sollen diesen auch als Erwachsene behalten dürfen, fordern Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen und Hamburg in einem gemeinsamen Antrag, über den am Freitag erstmals beraten und der in die Ausschüsse verwiesen wurde. dapd

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben