NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

USA

Obama verliert seinen Stabschef nach nur einem Jahr

Washington - Nach nur einem Jahr im Amt wirft der Stabschef von US-Präsident Barack Obama, Ex-Handelsminister William Daley, das Handtuch. Der 63-Jährige wolle in seiner Heimatstadt Chicago mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, sagte Obama am Montag. Nachfolger wird der derzeitige Chef des Etatbüros der Regierung, Jacob Lew. Der neue Stabschef arbeitete zuvor im Außenministerium in Washington und war bereits Budgetdirektor unter Präsident Bill Clinton. Daley hatte im Januar 2011 Rahm Emanuel ersetzt, der Bürgermeister von Chicago wurde. dpa

POLEN

Militärstaatsanwalt

unternimmt Selbstmordversuch

Warschau/Posen - Nach einer Pressekonferenz über einen angeblichen Abhörskandal hat ein polnischer Militärstaatsanwalt am Montag in Poznan einen Selbstmordversuch unternommen. Oberst Mikolaj Przybyl konnte wiederbelebt werden. Auslöser der Tat war möglicherweise eine Kontroverse mit der Generalstaatsanwaltschaft. Die Militärstaatsanwaltschaft hatte Ermittlungen eingeleitet, als nach dem Flugzeugabsturz des damaligen polnischen Staatspräsidenten im Mai 2010 Einzelheiten aus der Untersuchung an Medien durchsickerten. Medien zufolge hatte die Militärstaatsanwaltschaft von Funknetzbetreibern verlangt, Textnachrichten von Journalisten zugänglich zu machen. Der polnische Generalstaatsanwalt hatte dies als unzulässig bezeichnet. dpa

NIGERIA

Millionen streiken

gegen Benzinpreiserhöhung

Addis Abeba/Abuja - Nachdem blutige Anschläge in der vergangenen Woche Dutzende Todesopfer gefordert hatten, legt nun ein landesweiter Streik gegen erhöhte Benzinpreise Nigeria lahm. Mehrere Gewerkschaften hatten dazu aufgerufen, nachdem die Regierung Anfang Januar alle Treibstoffsubventionen abgeschafft hatte. Das hat zu einer Verdoppelung der Benzinpreise geführt. Bei Zusammenstößen mit der Polizei sollen in Lagos mindestens drei Menschen gestorben sein. dpa

EMIRATE

Bis Juni soll Öl-Pipeline

eröffnet werden

Abu Dhabi - Nach Irans Drohung mit einer Blockade der Straße von Hormus wollen die Vereinigten Arabischen Emirate bis kommenden Juni eine Pipeline eröffnen, die den Export von Öl über eine alternative Route ermöglicht. „Die Pipeline ist fast fertig und kann in sechs Monaten in Betrieb gehen“, sagte der Energieminister der Emirate, Mohammed bin Dhaen al Hameli, am Montag. Demnach wird die Leitung eine Kapazität von 1,5 Millionen Barrel pro Tag haben und kann auf 1,8 Millionen Barrel pro Tag ausgeweitet werden. AFP

MALAYSIA

Oppositionsführer Anwar

überraschend freigesprochen

Kuala Lumpur - Malaysias Oppositionsführer Anwar Ibrahim ist in einem international kritisierten Prozess überraschend vom Vorwurf der Homosexualität freigesprochen worden. Die vorgelegten Beweise seien nicht ausreichend, entschied das Oberste Gericht in der Hauptstadt Kuala Lumpur am Montag. Anwar versprach seinen jubelnden Anhängern vor dem Gerichtsgebäude, bei den nächsten Wahlen werde die jetzige „korrupte“ Regierung abgelöst. In seinem kurzen Urteilsspruch erklärte der Richter Mohammed Zabidin Diah, er könne sich nicht auf die umstrittenen DNA-Beweise stützen, die die Staatsanwaltschaft vorgelegt habe. Ibrahim hatten bis zu 20 Jahre Gefängnis gedroht. AFP

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben