NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

EUROPÄISCHE UNION

Gabi Zimmer neue Fraktionschefin der Linken im Europaparlament

Brüssel - Die EU-Abgeordnete Gabi Zimmer ist neue Fraktionsvorsitzende der Linken im Europaparlament. Die 56-Jährige tritt die Nachfolge von Lothar Bisky (70) an, der seinen Vorsitz unter anderem aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hatte. Das teilte die Pressestelle der Linksfraktion in Brüssel mit. dpa/Tsp

IRAN

Ahmadinedschads Auftritt

im Parlament löst Kritik aus

Teheran - Nach der Anhörung durch das iranische Parlament wächst die Kluft zwischen Präsident Mahmud Ahmadinedschad und den Abgeordneten. „Was der Präsident im Parlament gesagt hat, hat die Probleme zwischen den zwei Mächten nicht verringert, sondern in der Tat erhöht“, zitierte die Nachrichtenagentur Mehr am Donnerstag aus einer Erklärung mehrerer Parlamentarier, die nicht beim Namen genannt wurden. Ahmadinedschad musste sich als erster Präsident in der Geschichte des Iran einer Parlamentsbefragung stellen und wies dabei jede Kritik an seiner Politik zurück. dpa

ÄGYPTEN

Inhaftierter Ex-Minister

bietet Geld für Freilassung

Kairo - In Ägypten haben ein Exminister des gestürzten Präsidenten Hosni Mubarak sowie andere inhaftierte Politiker und Unternehmer im Gegenzug für ihre Freilassung die Rückzahlung hinterzogener Staatsmittel angeboten. Nach Angaben des Staatsfernsehens machten Ex-Wohnungsbauminister Ahmed Maghrabi und der frühere Parteifunktionär Ahmed Ess ein solches Angebot. Die Zeitung „Al Ahram“ gab die dem Staat „gestohlene“ Summe mit 225 Milliarden Dollar (rund 172 Milliarden Euro) an. AFP

PAKISTAN

Schweizer Geiseln

nach monatelanger Haft frei

Islamabad - Nach mehr als acht Monaten Geiselhaft sind zwei von den pakistanischen Taliban festgehaltene Schweizer wieder frei. Das Ehepaar sei in Sicherheit, sagte Armeesprecher Athar Abbas. Nach Angaben des pakistanischen Geheimdienstes wurde von der Schweizer Regierung Lösegeld gezahlt. dpa

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar