NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

AFGHANISTAN

Verwirrung um Abzug

Brüssel - Der deutsche Verteidigungsminister Thomas de Maizière hat sich beim Nato-Treffen „überrascht“ über Pläne Australiens für einen Truppenabzug aus Afghanistan schon im Jahr 2013 gezeigt. Nato-Generalsekretär Rasmussen sagte hingegen, es gebe keine Änderung des Nato-Abzugsplans bis Ende 2014. Tsp

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben