NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

IRAN

USA und Israel besorgt über weiterentwickeltes Atomprogramm

Wien/Washington - Die USA und Israel haben besorgt auf die Weiterentwicklung des iranischen Atomprogramms reagiert. Die US-Regierung sieht in der Installation verbesserter Zentrifugen zur Urananreicherung eine weitere Verletzung der Forderungen des Weltsicherheitsrats. Nach Ansicht des israelischen Regierungschefs Benjamin Netanjahu ist Teheran der Möglichkeit zum Bau einer Atombombe näher denn je. Nach Angaben der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEO) hat Teheran in der zentralen Anlage in Natans mit der Installation moderner Zentrifugen begonnen. dpaWEIßES HAUS]

/WEIßES HAUS]MALI

UN-Helfer berichten über Gräueltaten im Norden des Landes

Genf - Im Norden Malis werden nach Angaben der Vereinten Nationen Gräueltaten an der Zivilbevölkerung begangen. „Wir haben erschreckende Berichte über die Verletzung von Menschenrechten erhalten“, sagte der Sprecher des UN-Büros für Nothilfekoordination, Jens Laerke, am Freitag in Genf. Es gebe Berichte über Zwangsrekrutierungen von Kindern als Kämpfern und über zunehmende sexuelle Gewalt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben