NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

DEUTSCHLAND

CDU will sich beim Adoptionsrecht für Homosexuelle Zeit lassen

Berlin - Nach dem Vorstoß der stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Ursula von der Leyen zur Gleichstellung homosexueller Paare beim Adoptionsrecht bremst die Partei. „Beim Adoptionsrecht geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um eine sorgfältige Prüfung und Erarbeitung einer dann auch gerichtsfesten Lösung“, sagte CDU-Bundesgeschäftsführer Klaus Schüler. „Dabei muss nach unserer festen Überzeugung das Wohl des Kindes klar im Vordergrund stehen.“ dpa

AFGHANISTAN

Talibankämpfer attackieren Flughafen in Kabul

Berlin - Die Gewalt in Afghanistan eskaliert. Taliban griffen am Montag den Flughafen der afghanischen Hauptstadt Kabul an. Insgesamt sieben Kämpfer lieferten sich mit afghanischen Sicherheitskräften und Soldaten der Nato-Schutztruppe stundenlange Gefechte. Alle Angreifer wurden getötet. Unter den Sicherheitskräften gab es laut Nato keine Opfer. In der südöstlichen Provinz Ghasni wurde ein polnischer Soldat durch eine Mine getötet, teilte die polnische Armee mit. Bei einem Angriff auf einen Nato-Nachschubkonvoi kamen in Pakistan zudem sechs Menschen ums Leben. Tsp

ITALIEN

Klarer Sieg der Linken bei Bürgermeisterwahl in Rom

Rom - Italiens Linke hat die Hauptstadt Rom bei der Bürgermeisterwahl mit deutlicher Mehrheit zurückerobert. Nach der Auszählung von vier Fünftel der Stimmen kam der Mitte-links-Kandidat Ignazio Marino für die linke Demokratische Partei (PD) am Montag auf fast 64 Prozent. Der rechte Amtsinhaber Gianni Alemanno erhielt 36 Prozent der Stimmen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar