NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Kommunen rechnen bis 2016

mit mehr Geld

Berlin - Bis 2016 können Städte, Kreise und Gemeinden Jahr für Jahr mit Überschüssen zwischen 4 und 4,5 Milliarden Euro rechnen. Das gaben ihre Spitzenverbände unter der Voraussetzung bekannt, dass Deutschlands Wirtschaft weiter auf Wachstumskurs bleibt und nicht Rückschläge bei der Stabilisierung des Euros die Erwartungen durchkreuzen. dpa

Überschüsse der Krankenkassen schmelzen langsam

Berlin - Die gesetzliche Krankenversicherung hat im ersten Quartal 2013 ein Defizit von 915 Millionen Euro eingefahren und damit den jahrelangen finanziellen Rekordkurs verlassen. Die Reserven gingen auf 27,7 Milliarden Euro zurück, wie das Bundesgesundheitsministerium am Donnerstag in Berlin mitteilte. Bis Ende 2012 war das Polster von Gesundheitsfonds und den einzelnen gesetzlichen Krankenkassen auf 28,3 Milliarden Euro angewachsen. Konkretere Prognosen zur weiteren Finanzentwicklung werden offizielle Schätzer im Oktober abgeben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben