NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

ÄGYPTEN

Zusammenstöße zwischen Gegnern und Anhängern von Präsident Mursi

Kairo - In mehreren ägyptischen Provinzen ist es in der Nacht zum Donnerstag zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Anhängern und Gegnern der regierenden Muslimbrüder gekommen. Ein Mensch starb, landesweit zählten die Behörden 298 Verletzte. Oppositionelle kündigten für Sonntag – den ersten Jahrestag der Vereidigung von Präsident Mohammed Mursi – Proteste an. dpa

USA

Anklage gegen mutmaßlichen Bombenattentäter von Boston

Boston - Der mutmaßliche Attentäter auf den Bostoner Marathonlauf, Dschochar Zarnajew, ist wegen vierfachen Mordes und des Gebrauchs einer Massenvernichtungswaffe angeklagt worden. Eine sogenannte Grand Jury aus Laienrichtern habe insgesamt 30 Anklagepunkte gegen Zarnajew erhoben, teilte die Bundesstaatsanwaltschaft in der US-Ostküstenstadt am Donnerstag mit. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar