NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

TÜRKEI

Gezi-Park gleich wieder abgeriegelt

Istanbul - Gut drei Wochen nach der gewaltsamen Räumung durch die Polizei haben die Behörden in Istanbul den seitdem abgeriegelten Gezi-Park am Taksim-Platz wieder geöffnet, aber noch am Abend wieder geschlossen. Die Polizei ging erneut gewaltsam gegen Demonstranten vor. Sie setzte am Montagabend Wasserwerfer, Tränengas und Plastikgeschosse ein. Der Gouverneur der Stadt, Hüseyin Avni Mutlu, hatte schon bei der Wiedereröffnung erklärt, illegale Versammlungen im Park würden nicht geduldet. dpa

FRANKREICH

Femen-Aktivistin erhält Asyl

Paris - Die bekannte ukrainische Femen- Aktivistin Inna Schewtschenko hat in Frankreich Asyl erhalten. Sie habe einen positiven Bescheid der Asylbehörde auf ihren im Februar gestellten Asylantrag bekommen, sagte Schewtschenko am Montag. Die 23-Jährige war im August vergangenen Jahres aus ihrer Heimat nach Frankreich geflüchtet, nachdem sie als Unterstützung für die russische Punk-Band Pussy Riot in Kiew ein christliches Kreuz abgesägt hatte.AFP

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben