NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

DEUTSCHLAND

Entwurf für Oppositionsrechte

Berlin - Linke und Grüne haben sich auf einen gemeinsamen Gesetzentwurf zur Wahrung der Oppositionsrechte im Bundestag verständigt. Danach soll der Opposition etwa die Möglichkeit zur Einsetzung von Untersuchungsausschüssen gesetzlich garantiert werden. Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hatte dagegen vorgeschlagen, die Rechte über einen einfachen Bundestagsbeschluss zu sichern. dpa

Bewährungsstrafen für Rechte

Hoyerswerda - Wegen massiver Bedrohung eines Paares in Hoyerswerda hat das dortige Amtsgericht am Montag gegen acht angeklagte Rechtsextreme bis auf eine Ausnahme Bewährungsstrafen verhängt. Im Fall des achten Angeklagten wurde eine bestehende Haftstrafe um fünf Monate verlängert. dpa

ÄGYPTEN

Armee billigt al Sissis Kandidatur

Kairo - Ägyptens Armeechef Abdel Fattah al Sissi hat einen entscheidenden Schritt Richtung Staatsspitze gemacht: Die Armeeführung, deren oberster Vertreter al Sissi ist, gab am Montag grünes Licht für seine Präsidentschaftskandidatur, wie die Agentur Mena meldete.AFP

USA

Zeitung: NSA zapft App-Daten an

New York - Die NSA und ihr britischer Partnerdienst GCHQ haben laut einem Zeitungsbericht auch Daten im Visier, die von Apps über die Nutzer gesammelt werden. Als ein Beispiel nannte die „New York Times“ am Montag das populäre Spiel „Angry Birds“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben