Politik : Nachrichten

(16) IRAK: TEILRÜCKZUG DER US-TRUPPEN

Bis zum Juli wollen die Amerikaner die Verantwortung für die Sicherheit im Land an die Iraker übergeben, zugleich möchte das US-Militär einen Teil der eigenen Truppen abziehen. Außerdem stehen nach wie vor wichtige Referenden und Gesetzesvorhaben zur Entscheidung an: über die Verfassung, die föderale Machtaufteilung und die Erdölvorkommen.

(3) UN: NATURSCHUTZ-GIPFEL

Vom 19. bis 30. Mai wird Bonn zum Mekka der Naturschützer aus aller Welt. Eigentlich hatten sich die UN zum Ziel gesetzt, bis 2010 das rasante Artensterben zu stoppen. Doch der Klimawandel und der weltweite Siedlungsdruck erzeugen das Gegenteil: Seit Jahren steigt das Tempo, in dem Tier- und Pflanzenarten verschwinden. In Bonn soll es deshalb um den Schutz der Wälder gehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben