Politik : Nachrichten

(4) DIE ARKTIS: STREIT UM ÖL UND GAS

Zum Ende seiner zweijährigen Präsidentschaft des Arctic Council will Norwegen im Herbst einen Bericht verabschieden, wie weit die Arktis auf mittlere Frist per Schiff befahrbar ist. Das ist für Kanada und Russland interessant, die die Nordwest- beziehungsweise die Nordostpassage kontrollieren. Insgesamt streiten sich fünf Länder darum, wer Zugriff auf die gewaltigen Erdöl- und Gasreserven bekommt, die unter dem Nordpol vermutet werden: Russland, Kanada, Dänemark, die USA und Norwegen. Dass die zuständige UN-Kommission 2008 schon entscheidet, ist kaum zu erwarten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben