Politik : NACHRICHTEN

EUROPÄISCHE UNION

Einigung über Aufnahme

von Irakflüchtlingen rückt näher

Brüssel - Eine Aufnahme bedrohter irakischer Flüchtlinge in der Europäischen Union rückt näher. Die französische EU- Präsidentschaft schlägt die Aufnahme einer „bedeutenden Zahl“ von Menschen vor, wie aus einem Beschlussentwurf hervorgeht. Am Donnerstag beraten in Brüssel die Innenminister die Frage. Die EU-Staaten sollten aber auch künftig alleine entscheiden, ob und wie viele Menschen sie beherbergen wollten. epd

CHINA

Besuch deutscher EU-Abgeordneter

bei Dissidentenfamilie verhindert

Peking - Chinas Polizei hat die deutsche Europaabgeordnete Helga Trüpel daran gehindert, die Familie des prominenten Dissidenten Hu Jia zu besuchen. Die Grünen-Politikerin hatte am Dienstag das Haus von Zeng Jinyan und ihrer einjährigen Tochter in Peking besuchen wollen, die faktisch unter Hausarrest stehen. Die Sicherheitskräfte stoppten sie an dem Eingang zur Wohnanlage. rtr

KENIA

Ölkatastrophe bei Befreiung

von Supertanker befürchtet

Nairobi - Im Fall des von Piraten gekaperten Öltankers „Sirius Star“ bereiten sich die kenianischen Behörden auf den Kampf gegen einen Ölteppich vor. Bereits seit Tagen übten die Einsatzkräfte der Seefahrtsbehörden für den Fall, dass der mit rund zwei Millionen Barrel Rohöl beladene Supertanker bei einer möglichen Befreiungsaktion beschädigt werde, sagte der für Umweltverschmutzung zuständige General der kenianischen Hafenaufsicht. AFP

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben