Politik : NACHRICHTEN

EUROPÄISCHE UNION

Reisen wird einfacher: EU nimmt

Schweiz in Schengenzone auf

Brüssel - Die Innenminister der 27 EU Staaten haben am Donnerstag in Brüssel offiziell beschlossen, die Schweiz in die Schengenzone aufzunehmen. Als Folge werden die systematischen Personenkontrollen an den Grenzen zwischen der Alpenrepublik und den Nachbarländern Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich am 12. Dezember eingestellt. Täglich überqueren 700 000 Personen, 300 000 Pkw und 20 000 Lkw die Grenzen des Landes. dpa

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar