Politik : NACHRICHTEN

Debatte über Patientenverfügung

erneut verschoben

Berlin - Die für nächsten Freitag vorge sehene Bundestagsdebatte zum Thema Patientenverfügungen ist erneut verschoben worden. Die erste Lesung der ausstehenden beiden Gruppenanträge soll nun erst im Januar stattfinden. „Offensichtlich spielen hier einige Leute auf Zeit, damit in dieser Wahlperiode kein Ergebnis mehr zustande kommt“, sagte Michael Kauch (FDP). raw

Ypsilanti: Führung der Hessen-SPD

klären wir nach der Wahl

Wiesbaden - Hessens SPD-Chefin Andrea Ypsilanti lässt weiter offen, wie lange sie an der Spitze des Landesverbands und der Fraktion bleiben werde. Mit ihrem Verzicht auf die Spitzenkandidatur habe sie die Konsequenzen aus dem zweimaligen Scheitern einer Regierungsübernahme gezogen, sagte Ypsilanti am Freitag. „Alles andere klären wir nach der Wahl.“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben