Politik : NACHRICHTEN

NAHOST

UN: Schule in Gaza wurde nicht

von Geschoss getroffen

Berlin - Die Vereinten Nationen (UN) haben ihre Darstellung eines mutmaßlich israelischen Angriffs auf eine UN- Schule in Gaza laut Bericht der israelischen Zeitung „Haaretz“ revidiert. Am 6. Januar waren durch eine Mörsergranate 43 Menschen getötet worden. Das Geschoss habe nicht das Gebäude getroffen, sondern sei in der Nähe aufgeschlagen, teilte der UN-Koordinator für humanitäre Hilfe in Jerusalem, Maxwell Gaylord, mit. Tsp

USA

Obama will mit Russland

über atomare Abrüstung verhandeln

London/Moskau - US-Präsident Barack Obama strebt laut Zeitungsberichten Abrüstungsgespräche mit Russland über eine Verkleinerung des Atomwaffenarsenals an. Ziel Obamas sei es, die Zahl der atomaren Sprengköpfe auf beiden Seiten um rund 80 Prozent auf jeweils 1000 zu reduzieren, berichteten „Times“ und „Daily Mail“. Obama hatte die Reduzierung als Regierungsziel ausgegeben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar