Politik : NACHRICHTEN

ÄGYPTEN

Zahlreiche Festnahmen

nach Anschlag in Kairo

Kairo - Nach dem Bombenanschlag auf Touristen in Kairo hat die ägyptische Regierung offenbar mehrere Personen festgenommen. Die Ägypter hätten sich zum Zeitpunkt des Anschlags am Sonntag in der Nähe befunden, verlautete am Montag aus Sicherheitskreisen. Bei der Explosion einer Bombe auf einem belebten Platz nahe des historischen Chan-el-Chalili-Marktes war eine französische Jugendliche getötet worden. Unter den mindestens 21 Verletzten ist auch ein Deutscher. Zu dem Anschlag bekannte sich zunächst niemand. Oft nimmt die ägyptische Polizei nach einem Anschlag zunächst zahlreiche Menschen fest und lässt die meisten von ihnen später wieder frei. rtr

SRI LANKA

Tamilenrebellen wollen Waffenruhe

EU ruft zu Verhandlungen auf

Colombo - In Sri Lanka haben die Tamilenrebellen die Weltgemeinschaft dazu aufgerufen, sich für ein Ende des Konflikts einzusetzen. Die Welt müsse mehr Druck auf die Regierung in Colombo ausüben, damit diese „den Völkermord an den Tamilen“ beende, forderten die Befreiungstiger von Tamil Eelam (LTTE) in einem offenen Brief. In Brüssel riefen die Außenminister der 27 EU-Staaten die Regierung in Colombo und die tamilischen Rebellen am Montag zu einem sofortigen Waffenstillstand und zu Friedensverhandlungen auf. „Die EU bleibt überzeugt, dass der lange Konflikt in Sri Lanka nicht mit militärischen Mitteln gelöst werden kann“, heißt es in einer Erklärung. dpa

SPANIEN

Justizminister zurückgetreten –

Nachfolger nominiert

Madrid - Nach dem Rücktritt des spanischen Justizministers Mariano Fernández Bermejo tritt der Verfassungsrechtler Francisco Caamaño Domínguez dessen Nachfolge an. Dies gab am Montag die Madrider Regierung bekannt. Bermejo hatte sein Amt niedergelegt, nachdem er wegen eines Jagdausflugs mit dem Richter Baltasar Garzón in die Kritik geraten war. Garzón leitet die Ermittlungen in einer Korruptionsaffäre, in die mehrere Politiker der oppositionellen Volkspartei (PP) verwickelt sein sollen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben