Politik : NACHRICHTEN

Umfrage sieht keine Chance

für schwarz-gelbe Koalition in Kiel

Hamburg - Knapp eine Woche vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein scheint eine schwarz-gelbe Mehrheit wieder in weite Ferne gerückt zu sein. Nach einer am Montag veröffentlichten Umfrage könnten CDU und FDP doch keine neue Regierung in Kiel bilden. Im Gegensatz zu vorausgegangenen Befragungen kämen beide zusammen nur noch auf 45 Prozent, wie aus der Erhebung der Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung (GMS) für Sat 1 hervorgeht. SPD, Grüne, Linke und der Südschleswigsche Wählerverband (SSW) lägen dagegen zusammen bei 51 Prozent. AP

EKD will sich in Talkshow

mit Islam auseinandersetzen

Hannover  - In einer Fernsehtalkshow will die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) erneut die Kontroverse mit dem Islam suchen. Bei der geplanten „Tacheles“-Reihe aus der Marktkirche in Hannover solle es um eine offene und kontroverse Auseinandersetzung mit dem Islam gehen, kündigte Hannovers Landesbischöfin Margot Käßmann, die Initiatorin, am Montag an. Teilnehmer der ersten Talkrunde am 8. Oktober sollen unter anderem EKD-Chef Wolfgang Huber und Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) sein. dpa

Bäuerin zeigt CSU-Abgeordneten

wegen Ohrfeige an

Lauterhofen - Die Ohrfeige gegen eine Milchbäuerin wird für den CSU-Bundestagsabgeordneten Alois Karl ein juristisches Nachspiel haben. Die Bauersfrau Regine Lehmeier kündigte am Montag an, den Politiker wegen Körperverletzung anzeigen zu wollen. Er hatte sie vor einer Woche bei einem Fest im oberpfälzischen Lauterhofen geohrfeigt, weil sie ihn dort mit Milch überschüttet hatte. Anlass war eine Demonstration von Milchbauern. dpa

» Mehr lesen? Jetzt gratis Tagesspiegel testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben