Politik : Naumann: Irak-Einsatz ist kein Tabu mehr

-

(dpa). Ein Einsatz deutscher Truppen im Irak ist nach Ansicht des früheren Generalinspekteurs der Bundeswehr, Klaus Naumann, kein Tabu mehr. „Ich gehe davon aus, dass Deutschland sich als loyaler Bündnispartner erweist und sich nicht mehr auf starrsinnige Festlegungen von gestern zurückziehen wird“, sagte Naumann der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“. Voraussetzung sei, dass die UN die Nato bitten, im Irak zur Stabilisierung beizutragen. Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hatte kürzlich erklärt, ein Militäreinsatz der Bundeswehr im Irak komme auch bei einem Engagement der Nato nicht in Frage. Einen humanitären Einsatz der Bundeswehr schloss er dagegen nicht aus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar