Politik : Neue Universität für Weiterbildung in Berlin

-

Berlin - Auf dem Campus der Freien Universität Berlin entsteht eine Weiterbildungsuniversität. Investor ist der Klett-Verlag, der bundesweit bereits drei Fachhochschulen für die berufliche Fortbildung betreibt. Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) soll zum Wintersemester 2007/2008 eröffnet werden. Mit diesem Projekt könne Berlin Antworten auf das am vergangenen Dienstag von der OECD kritisierte Defizit an Weiterbildungsangeboten in Deutschland geben, sagte der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit am Donnerstag in Berlin. Mittelfristig will die DUW 13 zweijährige Masterstudiengänge unter anderem in den Bereichen Management, Gesundheit und Altern anbieten. Die Studiengebühren sollen monatlich bis zu 700 Euro betragen. -ry

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar