Politik : Neues Konzept für Akademie der Künste

-

Berlin - Mitglieder der Berliner Akademie der Künste, der zurückgetretene Präsident Adolf Muschg und Kulturstaatsminister Bernd Neumann haben sich am Freitag über Wege aus der Krise des Hauses verständigt. Für die Standorte Pariser Platz und Hanseatenweg verlangen sie ein „überzeugendes Nutzungskonzept“. Regisseur Volker Schlöndorff fordert dazu im Tagesspiegel die Trennung von Management und geistiger Auseinandersetzung. Neubau-Architekt Günter Behnisch reagiert auf die Kritik an seinem Gebäude: Das Haus, teilweise „noch Rohbau“, könne erst nach Fertigstellung angemessen beurteilt werden. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben