NEUGIERIGE NACHBARN : NEUGIERIGE NACHBARN

Jeder Siebte hat schon einmal im Internet nach Informationen über seinen Nachbarn gesucht. Vor allem jüngere Menschen nutzten dazu Google, Facebook oder andere Online-Dienste, geht aus einer Umfrage des Immobilienportals Immowelt hervor. Es hatte dazu 1024 Männer und Frauen befragt.

60 Prozent seien jedoch der Auffassung, dass das Leben des Nachbarn ihn „nichts angeht“. 26 Prozent meinten: „Nein, meine Nachbarn interessieren mich nicht“. Elf Prozent stimmten dagegen der Aussage zu: „Klar, ich will wissen, mit wem ich Tür an Tür wohne.“dpa

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben