Politik : Nimm zwei

-

Sechs Tage vor der Bundestagswahl kommt es nun doch zu einem zweiten Fernsehstreitgespräch zwischen Bundeskanzler Schröder und seiner CDUHerausforderin Merkel. Der Kanzler wird am 12. September bei der Diskussionsrunde der Spitzenkandidaten in der ARD dabei sein. Auch Außenminister Fischer (Grüne), der Spitzenkandidat der Linkspartei, Gysi, der FDP-Vorsitzende Westerwelle und Bayerns Ministerpräsident Stoiber (CSU) werden teilnehmen. Schröder kommt für SPD-Chef Müntefering, der an diesem Tag an der Beerdigung des früheren SPD-Bundesgeschäftsführers Glotz teilnimmt. dpa

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben