Politik : NPD-Anwalt will Gutshof in Prignitz kaufen

-

Potsdam - Der Besitzer eines großen Anwesens im Nordwesten Brandenburgs will die Immobilie an den rechtsextremen Anwalt Jürgen Rieger verkaufen. Rieger sei der einzige Kaufinteressent, sagte Norbert R. dem Tagesspiegel. Bei der Immobilie handelt es sich um ein 14 000 Quadratmeter großes Grundstück mit mehreren Gebäuden. Sicherheitsexperten befürchten, dass auf dem Gelände in Prignitz ein Schulungszentrum der Partei entstehen soll. Der im NPD-Vorstand sitzende Rieger äußerte sich auf Anfrage zurückhaltend. Der Anwalt hatte in den vergangenen Monaten erfolglos versucht, in Delmenhorst ein Hotel zu erwerben. fan

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar