Politik : NPD-Landeschef wegen Einbruchs festgenommen

-

Kiel/Neumünster (dpa). Ein hoher NPDFunktionär ist am Donnerstag wegen Einbruchs in zwei Tankstellen festgenommen worden. Es handelt es sich dabei um den schleswig-holsteinischen NPD-Landesvorsitzenden Peter Borchert. Nach Angaben von Oberstaatsanwalt Uwe Wick wurde auch ein mutmaßlicher Komplize festgenommen. Beide sollen an diesem Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden. Neben Einbruchdiebstahl wird den beiden 29-Jährigen zusätzlich ein Verstoß gegen das Waffengesetz zur Last gelegt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar