Politik : Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU) entzog wesentliche Kompetenzen

Die Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU) hat den vier hauptamtlichen Stadträten der SPD in der Mainmetropole wesentliche Kompetenzen entzogen. Vor Journalisten in Frankfurt am Main begründete sie ihren Schritt am Donnerstag mit der Aufkündigung der Kooperation von CDU und SPD durch die Sozialdemokraten. Die SPD hatte Erklärungen Roths zur CDU-Parteispendenaffäre als unzureichend angesehen und deshalb die Zusammenarbeit mit den Christdemokraten in der Stadtregierung für beendet erklärt.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar