Österreich : Schüssel gewinnt Fernsehduell gegen Gusenbauer

Österreichs amtierender Bundeskanzler Schüssel hat das einzige TV-Duell gegen seinen sozialdemokratischen Herausforderer Gusenbauer offenbar klar für sich entschieden.

Wien - Österreichs Bundeskanzler Wolfgang Schüssel (ÖVP) ist Umfragen zufolge als Sieger aus dem Fernsehduell mit seinem sozialdemokratischen Herausforderer Alfred Gusenbauer hervorgegangen. In dem einzigen geplanten öffentlichen Schlagabtausch vor der Parlamentswahl am 1. Oktober war Schüssel nach Ansicht von 69 Prozent der Zuschauer in einer Online-Umfrage der neuen Tageszeitung "Österreich" vom Freitag deutlich überlegen. Nur 31 Prozent sahen Gusenbauer als Sieger. In einer Blitzumfrage des Gallup-Instituts sprachen sich unmittelbar nach dem Duell im österreichischen Sender ORF 47 Prozent für Schüssel und 33 Prozent für Gusenbauer als Sieger aus. 20 Prozent waren unentschlossen.

Die Umfrage spiegelt die aktuellen Prognosen wider, die einen Wahlsieg von Schüssels ÖVP voraussagen. Die Kommentatoren vermerkten positiv, dass die Kontrahenten der großen Parteien in dem Fernsehduell auf persönliche Angriffe verzichteten und sich Sachthemen wie Bildung, Gesundheit oder der Schaffung von Arbeitsplätzen widmeten. (tso/AFP)

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben