Politik : Offenbar mehr als 100 Lipobay-Opfer

pet

Die Zahl der Opfer, deren Tod vermutlich in Zusammenhang mit der Einnahme des Bayer-Cholesterinsenkers Lipobay steht, hat sich verdoppelt. Insgesamt lägen dem Unternehmen etwa 100 Meldungen vor, sagte ein Sprecher am Freitag in Leverkusen. Der Pharma- und Chemiekonzern hatte das umstrittene Medikament im letzten August vom Markt genommen. Damals waren 52 Todesfälle offiziell bekannt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben