Politik : Orient trifft Okzident

-

„AlSami“, der Hörende, der Zuhörer: Das bedeutet der arabische Schriftzug auf dieser Seite. Das Wort, das in der Umgangssprache verwendet wird, ist aber auch einer der 99 Beinamen Allahs. Verständnis und Missverständnis: Das Arabische und das Islamische sind nicht dasselbe. Auch das ist Thema im heutigen Tagesspiegel – und vieles mehr, anlässlich der Frankfurter Buchmesse, die an diesem Mittwoch ihre Hallen öffnet und die der „Arabischen Welt“ gewidmet ist.

Der Geschichtenerzähler auf dem Basar. Die Poesie von Tausendundeiner Nacht. Der Terror eines Osama bin Laden. Irgendwo dazwischen muss sie liegen, die arabische Lebenswirklichkeit von Bagdad, Damaskus und Kairo, von gigantischen Ölfeldern, glutheißen Wüsten und den Oasen des Orients samt einer großen Literatur-Tradition. Nachrichten von dort erreichen uns täglich, meistens als Meldungen von Krieg und Gewalt. Wer mehr und anderes wissen will über diese nahen, fremden Länder, folge dem blauen Band, das sich durch die heutige Ausgabe zieht – mit Buchtipps, Reportagen, Essays und Rezensionen. Al-Sami: Der Geschichtenerzähler ist da. Tsp

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben