Politik : Pau erwägt Kandidatur für Vorsitz der PDS

NAME

Berlin (Tsp). Nach der dramatischen Wahlniederlage der PDS bahnt sich bei den Sozialisten ein Machtkampf um die Parteiführung an. PDS-Vize Petra Pau erwägt, Gabi Zimmer an der Parteispitze abzulösen. Nach dem Debakel habe sie sich acht Tage Bedenkzeit ausgebeten, sagte Pau am Samstag dem Tagesspiegel. Diese Frist laufe am Montag ab. Laut „Spiegel“ hat die direkt gewählte Bundestagsabgeordnete intern bereits ihre Bereitschaft zur Kandidatur erklärt. Unterdessen wiesen Pau und Zimmer einhellig die Kritik des früheren PDS-Fraktionschefs Gregor Gysi an der Wahlkampfführung des Parteivorstandes zurück.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben